Geislingen Auf 23-Jährigen eingeschlagen

Die Polizei bitten Zeugen um Mithilfe.
Die Polizei bitten Zeugen um Mithilfe. © Foto: Symbolfoto
SWP 29.12.2017

Vier Männer haben am Samstag eine Frau in der Fabrikstraße umzingelt und umhergestoßen. Ihr kam ein 23-Jähriger zu Hilfe, der dann niedergeschlagen wurde. Die Polizei sucht nach Zeugen. Es war gegen 2.30 Uhr, als der junge Mann die Hilferufe der Frau hörte. Wie die Polizei auf Nachfrage der GEISLINGER ZEITUNG erst am Freitag mitteilte, sah der 23-Jährige wie mehrere Männer eine blonde Frau belästigten. Er wollte ihr helfen und schob einen der vier zur Seite. Er bekam einen Schlag und stürzte zu Boden. Anschließend verlor er das Bewusstsein. Später entdeckte ihn eine andere Frau. Sie rief die Rettungskräfte und die Polizei. Der 23-Jährige kam mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus.

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen sowie nach der blonden Frau, die belästigt wurde. Sie soll etwa 30 Jahre alt sein und trug ihre langen Haare zu einem Zopf zusammengebunden. Sie hatte dunkle Kleidung an und eine Handtasche dabei. Ihre vier Angreifer sollen dunkelhäutig gewesen und zwischen 23 und 30 Jahre alt sein. Wer Hinweise geben kann, soll sich beim Revier in Geislingen melden, Telefon (07331) 93 270.