Göppingen Vater und Tochter stürzen mit Motorrad

Göppingen / SWP 24.06.2018

Glück im Unglück hatten Vater und Tochter am Samstagnachmittag. Der 47-jährige Vater war mit seinem Motorrad auf der Landstraße zwischen Göppingen und Hohenstaufen unterwegs. Seine 13-jährige Tochter hatte er als Sozia mit auf dem Kraftrad dabei.

Aus noch ungeklärter Ursache verlor der Mann die Kontrolle über seine BMW. In einer Rechtskurve rutschte das Vorderrad der Maschine weg und das Zweirad fiel samt Fahrer und Sozia zu Boden und schleuderte von der Fahrbahn.

Beide hatten nach Angaben der Polizei großes Glück und kamen mit leichteren Blessuren davon. An der Maschine entstand durch den Unfall ein Sachschaden von gut 3000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel