Gegen 3.30 Uhr fuhr ein 19-Jähriger in der Hohenstaufenstraße. Die Polizei stoppte den Kia. Bei der Kontrolle hatten die Beamten den Verdacht, dass der Fahrer Drogen genommen hatte. Ein Test bestätigte dies. Ein Arzt nahm dem Autofahrer in einem Krankenhaus Blut ab. Weiterfahren durfte der junge Mann nicht mehr. Ihn erwartet nun eine Anzeige.