Am Freitagnachmittag kam es zu einem Unfall in Uhingen, bei dem eine Autofahrerin leicht verletzt wurde. Die 69-Jährige geriet gegen 13.40 Uhr in der Ulmer Straße aus Unachtsamkeit mit ihrem VW zu nah an den rechten Straßenrand, fuhr erst gegen den Bordstein und dann gegen zwei geparkte Auto. Der VW überschlug sich und landete auf dem Dach. Dies teilt die Polizei auf Nachfrage mit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 21 000 Euro.

Polizei nach Unfall in Uhingen im Einsatz

Die Polizei war zur Unfallaufnahme vor Ort, der VW musste abgeschleppt werden.