Gegen 12.45 Uhr fuhr eine 28-Jährige mit ihrem Opel die Theodor-Heuss-Straße in Göppingen entlang. Die Fahrerin wollte nach links in die Friedrich-Ebert-Straße abbiegen. Dort kam der 28-Jährigen ein Passat entgegen. Auf dessen Vorfahrt hatte die Frau nicht geachtet. Die Fahrzeuge stießen zusammen.

Unfall Göppingen: Zwei Personen wurden leicht verletzt

Die Unfallverursacherin sowie der 52-jährige Fahrer des VW zogen sich leichte Verletzungen zu. Eine ärztliche Versorgung benötigten sie jedoch nicht. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Abschlepper bargen sie. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 9.000 Euro.