Nach einem Unfall am Mittwochabend waren Polizei, Notarzt, Rettungsdienst und zahlreiche weitere Helfer in Geislingen im Einsatz. Eine Frau war zwischen ihrem Auto und ihrer Garage eingeklemmt und dabei schwer verletzt worden. Dies teilt die Polizei auf Nachfrage mit. Die Feuerwehr wurde benötigt, um die 41-Jährige zu befreien; ein Hubschrauber kam zur Rettung und brachte die Schwerverletzte in eine Klinik.
Wie kam es zu dem tragischen Ereignis?