Eine Nissan-Fahrerin hat am Sonntagabend gegen 18.30 Uhr einen Skoda in der Rheinlandstraße in Geislingen beim Rangieren beschädigt. Wie die Polizei berichtet, kümmerte sich die Nissan-Fahrerin nicht um den Schaden, sondern fuhr davon.

Unfall in Geislingen beobachtet: Skoda-Fahrer saß im Auto

Der 52-jährige Skoda-Fahrer saß während des Unfalls in seinem Auto und hatte so alles mitbekommen. Er notierte sich das Kennzeichen und informierte die Polizei. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.