Ohne Verletzte endete ein Unfall am Montagmorgen in Aichelberg. Ein 48-Jähriger hatte beim Abbiegen den Gegenverkehr gerammt.

Gegen 7.30 Uhr war ein 48-Jähriger in der Steigstraße unterwegs. Er wollte nach links in die Paradiesstraße abbiegen.

Hierbei stieß sein VW mit einem entgegenkommenden Audi zusammen. Die Fahrer blieben unverletzt. Beide Autos barg ein Abschlepper. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 18.000 Euro.