Am Montagabend gegen 18.30 Uhr war eine 44-Jährige mit ihrem Opel auf der Kreisstraße 1402 bei Donzdorf unterwegs. Als sie an einer Einmündung nach links in Richtung Reichenbach abbiegen wollte, kam ihr ein 55-jähriger Seat-Fahrer entgegen. Die Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen.

Beide Beteiligten kamen mit leichten Verletzungen in eine Klinik. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 11.000 Euro.

Corona Kreis Göppingen 330 Corona-Sünder in Göppingen

Göppingen