Ein Unbekannter hat nach einem Unfall bei Böhmenkirch eine Frau beleidigt und ist dann geflüchtet.
Gegen 17 Uhr fuhr die 34-Jährige in einem Nissan von Eybach in Richtung Treffelhausen, berichtet die Polizei. Auf der schmalen Straße sei ihr ein weißer Kleintransporter auf ihrer Seite entgegen gekommen, sagte die 34-Jährige später der Polizei. Dabei stießen die Spiegel beider Fahrzeuge gegeneinander. Der Fahrer des Transporters habe kurz angehalten, die Frau beleidigt und sei dann weitergefahren.
Der Unbekannte soll dick sein. Eine weitere Beschreibung liegt der Polizei aus Geislingen (Telefon 07331/93270) nicht vor.