Urspring / SWP  Uhr
Am Mittwoch kam es zu einem Unfall auf der B10 zwischen Amstetten und Urspring: Ein Lastwagenfahrer wollte einem weißen Auto ausweichen und kam so von der Fahrbahn ab. Die Polizei Ulm sucht jetzt Zeugen.

Der 46-jährige Lastwagenfahrer war gegen 12.45 Uhr in Richtung Urspring unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang kam er mit seinem 38-Tonner von der B 10 ab und landete in einem Graben.

Wie die Polizei berichtet, hatte ihn unterwegs ein weißer Kastenwagen überholt. Da Gegenverkehr kam, musste der 46-Jährige seinen Lastwagen abbremsen. So gelang es dem Fahrer des Kastenwagens wieder einzuscheren und weiterzufahren. Der Lastwagenfahrer musste jedoch nach rechts ausweichen und kam so von der Fahrbahn ab. Der 38-Tonner landete im Graben neben der Bundesstraße B 10.

Fahrer übersteht Unfall unverletzt

Der Fahrer blieb unverletzt, wie ein Polizist vor Ort der GEISLINGER ZEITUNG berichtet. Den Sachschaden am Lastwagen schätzt die Polizei auf rund 20.000 Euro.

Sattelzug muss erst entladen werden

Da der Lastwagen Stahlmatten geborgen hat, gestaltete es sich schwierig, das Fahrzeug aus dem Graben zu heben. Erst musste der Sattelzug entladen werden. Dafür wurde ein zweiter Lastwagen angefordert, der die Stahlmatten aufnehmen sollte. Um die Ladung und den Lastwagen bergen zu können musste die Polizei die Straße sperren.

Außer der Polizei war das Technische Hilfswerk (THW) vor Ort.

Polizei Ulm sucht Fahrer und Unfallzeugen

Die Polizei leitete den Verkehr auf der B 10 einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Die Ulmer Polizei ermittelt nun wegen des Unfalls und sucht den Fahrer des weißen Kastenwagens und Zeugen. Wer den Unfall beobachtet hat oder Hinweise auf den Kastenwagen oder seinen Fahrer geben kann den bittet die Polizei Ulm, sich unter der Telefon-Nr. 0731/1880 zu melden.

Das könnte dich auch interessieren:

Am Mittwoch haben die beiden Angeklagten im Prozess um den Raubmord am Ulmer Eselsberg erstmals ausgesagt.

Die Abiturienten in Baden-Württemberg sind auf der Zielgeraden. Nachdem am Mittwoch das Englisch-Abitur geschrieben wird, ist ein Ende in Sicht.