Auf der B10 von Ulm Richtung Stuttgart war die linke Spur am frühen Freitagmorgen nicht befahrbar.

Göppingen/Geislingen

Die Sperrung erfolgte zwischen Plochinger Dreieck (Knoten B313) und der Ausfahrt Deizisau, nachdem sich dort ein Unfall ereignet hatte. Das meldete die Verkehrszentrale Baden-Württemberg um 6.39 Uhr. Im Anschluss kam es zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr. Gegen 8.45 Uhr waren die Probleme weitgehend behoben.

Das könnte dich auch interessieren: