Gingen / Südwest Presse  Uhr
Auf der B 10 kam es am Donnerstagabend gegen 18 Uhr zu einem Unfall, bei dem drei Autos beschädigt wurden. Vier Menschen erlitten leichte Verletzungen.

Der Unfall passierte auf der Kreuzung zwischen Kuchen und Gingen auf Höhe eines Möbelgeschäfts. Insgesamt waren drei Autos beteiligt. Das berichtet eine Zeugin.

Autofahrer fühlt sich nach Umbau der Kreuzung unsicher

Wie ein Polizeisprecher auf Nachfrage der GEISLINGER ZEITUNG erklärt, hatte sich ein 78-jähriger Opelfahrer unsicher gefühlt. Er war in Richtung Göppingen gefahren und wusste nach dem Umbau der Kreuzung nicht, welche Abfahrt er nehmen solle. Ihm entging gleichzeitig, dass der vorausfahrende Skoda wegen einer roten Ampel langsamer wurde. Der 78-Jährige prallte ungebremst mit seinem Opel auf den Skoda.

Rettungskräfte bringen vier Leichtverletzte in die Klinik

Durch den Aufprall drehte es den Opel auf das Dach und der Skoda krachte in einen weiteren Opel, der 20 Meter weiter vorne an der Ampel stand. Das schreibt die Polizei im Pressebericht. In letzterem Fahrzeug befanden sich zwei 21-Jährige, die beide leichte Verletzungen erlitten. Ebenso erging es dem 78-jährigen Opel-Fahrer und dem 34-jährigen Skoda-Fahrer.

Sie alle kamen mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

30.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf B 10

Es entstand ein Sachschaden von 30.000 Euro. Am Einsatzort waren neben der Polizei auch der Rettungsdienst und die Feuerwehr. Alle Autos mussten abgeschleppt werden.

Immer mehr Unfälle, die von Senioren verursacht werden

Die Polizei teilt mit, dass Senioren (ab 65 Jahren) 2017 insgesamt 376 Unfälle im Bereich des Ulmer Polizeipräsidiums verursacht haben. Bei diesen Unfällen sind Menschen auch verletzt oder getötet worden. Im vergangenen Jahr waren es 454 Unfälle, was einer Steigung von 21 Prozent entspricht. Aus diesen Gründen rückt die Zielgruppe der Senioren verstärkt in den Blickpunkt polizeilicher Präventationsarbeit.

Auf der B 10 zwischen Kuchen und Gingen hatte es erst in der Nacht auf Mittwoch gekracht:

Auf der B 10 zwischen Kuchen und Gingen kam es in der Nacht auf Mittwoch zu einem schweren Autounfall.