Gegen 15 Uhr war eine Autofahrerin auf der B 466 in Richtung Gosbach unterwegs. An der roten Ampel der Kreuzung mit dem Klingenbrunnen stoppte die 19-Jährige. Hinter ihr war ein Lkw unterwegs. Weil ihn wohl die Sonne blendete bremste der 55-jährige Fahrer nicht rechtzeitig und fuhr auf den Seat auf. Die Autofahrerin trug bei dem Unfall leichte Verletzungen davon. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Abschlepper bargen sie.
Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 17.000 Euro.