Göppingen Umzugshelfer ohne Führerschein unterwegs

SWP 02.10.2017

Eine Polizeistreife kontrollierte am Sonntagmorgen in Göppingen gegen 6.45 Uhr in der Stuttgarter Straße einen Chrysler. Der 47-jährige Fahrer gab an, dass er auf dem Weg sei, bei einem Umzug zu helfen. Weiter räumte er ein, dass er keinen Führerschein habe. Ermittlungen ergaben, dass er seit bereits sechs Jahren ohne Fahrerlaubnis unterwegs ist und auch nach Ablauf der Sperrfrist sich nicht mehr um einen Führerschein bemühte. Neben einem Bericht an die Führerscheinstelle wird auch eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft vorgelegt.