Faurndau Trio bestiehlt Senior in Wohnung

SWP 03.01.2018

Drei Jugendliche sollen am Dienstagabend gegen 22 Uhr in ein Wohnhaus in Faurndau eingestiegen sein, in dem ein 82-Jähriger im Obergeschoss schlief. Das Trio hatte die Haustüre aufgebrochen,  Geld aus einer Schublade gestohlen und sich davon gemacht.  Der Bewohner wurde auf den Einbruch aufmerksam und verständigte die Polizei. Die Beamten nahmen noch in der Nacht die Tatverdächtigen, zwei 17-Jährige und eine 15-Jährige aus der Region, in Gewahrsam.