Überfall auf Spielcenter Täter bedroht Spielhallen-Mitarbeiter in Göppingen mit Pistole

Der Täter bedrohte einen Mitarbeiter der Göppinger Spielhalle mit einer Waffe - so kam er an das Bargeld.

swp
Überfall auf Göppinger Casino: Ein unbekannter Täter bedrohte erst einen Mitarbeiter mit einer Pistole und floh dann mit dem erbeuteten Geld. Der Täter wird nun gesucht.

Gegen 6 Uhr betrat der unbekannte Täter die Spielhalle in der Marktstraße in Göppingen. Dort bedrohte er den Mitarbeiter mit einer Pistole und forderte Geld. Der Angestellte holte das Bare und gab es dem Täter.

Spielcenter-Mitarbeiter mit Pistole bedroht

Wie die Polizei mitteilt, flüchtete der Täter zu Fuß. Nach ersten Erkenntnissen soll der Unbekannte etwa 180 cm groß und schlank gewesen sein. Er war bei seiner Tat maskiert und schwarz gekleidet. Außerdem trug er schwarze Handschuhe.

Kriminalpolizei ermittelt

Seine Beute transportierte er in einer bunten Plastiktüte. Die Kriminalpolizei Göppingen (07161/632360) hat nun die Ermittlungen aufgenommen und sucht den Täter.

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Motorradfahrer ist am Sonntag gegen 15.15 Uhr zwischen Geislingen und Weiler gestürzt. Er erlitt schwere Verletzungen.