Die Schere im Heininger Haushalt öffnet sich weiter. Voriges Jahr war eine Million Defizit prognostiziert, jetzt sind es 1,68 Millionen Euro. „Wir leben derzeit von der Substanz“, klagte Bürgermeister Norbert Aufrecht in seiner Haushaltsrede. Wobei diese Zahlen keine realen Defizite sind. Der ...