Uhingen Sonne blendet Fahrerin

Uhingen / SWP 10.07.2018
Bei einem Unfall am Montag in Uhingen mit drei Autos wurde eine 81-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

Die Fahrzeuge fuhren gegen 16 Uhr in der Kirchheimer Straße hintereinander. Als der Fahrer eines Opels verkehrsbedingt anhielt, fuhr ein VW auf. Der Opel wurde hierdurch auf einen Dodge geschoben. Die 44-jährige Fahrerin des VW hatte das Anhalten der Fahrzeuge aufgrund der blendenden Sonne zu spät bemerkt. An ihrem Auto entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 12.000 Euro.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel