SEK-Einsatz Zugriff wegen Schüssen in Bad Boll

Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
Aufsehenerregender Einsatz im Wohngebiet.
© Foto: SDMG
Ebersbach / 08. Mai 2020, 17:20 Uhr

Polizeibeamte mit Spezialausrüstung Ende April in Ebersbach an der Fils.

Polizei Stuttgart

Festnahme nach Schüssen von Bad Boll

Die Polizei hat jetzt einen flüchtigen 33-Jährigen in Stuttgart gestellt. Der Mann war fast 14 Tage lang untergetaucht.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.