Donzdorf Schulwegunfall

Donzdorf / 17.09.2012
Bei einem Schulwegunfall auf der Messelbergsteige wurde am Montanmittag gegen 12.10 Uhr ein neunjähriger Junge von einem Auto angefahren und dabei leicht verletzt.
Der Bub war direkt vor einem parkenden Lkw auf die Straße gesprungen. Ein 40-jähriger BMW-Fahrer, der mit Schrittgeschwindigkeit den parkenden Lkw passierte, erfasste trotz Notbremsung den Jungen noch leicht. Der Schaden am BMW beläuft sich auf 1500 Euro.
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel