Der Täter brach nach ersten Erkenntnissen der Polizei an einem Audi, der in der Stadionstraße geparkt war, den Tankdeckel auf. Dies muss zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen passiert sein. Er schüttete dann eine unbekannte Substanz in den Tank. Durch diese mutwillige Tat entstand an dem Audi ein Schaden von rund 12000 Euro. Die Polizei aus Göppingen (Tel. 07161/632360) hat die Ermittlungen aufgenommen.