Gingen Rollerfahrer schwer verletzt

Notfall Arzt Notarzt Rettung
Notfall Arzt Notarzt Rettung © Foto: SWP/Archiv
Gingen / swp 08.07.2018

Wie die Polizei weiter mitteilt, wollte ein 20-jähriger Skoda-Fahrer gegen 9.30 Uhr von der Pfarrstraße in die Große Gasse einbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Rollerfahrer. Der 60-Jährige auf dem Zweirad versuchte, den Zusammenstoß durch eine Vollbremsung noch zu verhindern. Dabei kam er vor dem Auto zu Fall und musste schwer verletzt in eine Klinik gebracht werden. Am Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel