Zeugen fanden die schwer verletzte 74-Jährige auf dem geschotterten Waldweg im Donzdorfer Marrenwald um kurz nach 18.15 Uhr. Wie die Polizei mitteilt, lag die Frau auf einer abschüssigen Strecke und wurde von den Zeugen neben ihrem Fahrrad gefunden. Wie lange die 74-Jährige dort schon lag, ist nicht bekannt. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus.