Geislingen Radlerin schwer verletzt

swp 13.01.2015
Eine 81-jährige Radlerin ist bei einem Verkehrsunfall auf der Heidenheimer Straße schwer verletzt worden.
Die Rentnerin fuhr am Dienstag gegen 14 Uhr auf der Heidenheimer Straße vom Bahnhof her bergab. Als vor ihr ein Auto auf der Linksabbiegespur zur Schwabstraße bremste, hat die 81-Jährige zu spät reagiert und fuhr auf das Auto. Dabei erlitt sie so schwere Verletzungen, dass sie ins Krankenhaus musste. Den Schaden am Auto schätzt die Polizei auf 1500 Euro.