Wiesensteig Radfahrer streift Mercedes

Wiesensteig / SWP 08.06.2018

Ein 32-Jähriger hat am Donnerstagnachmittag mit seinem Fahrrad einen Mercedes gestreift. Er erlitt Schürfwunden. Es entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.

Wie die Polizei berichtet, war der 32-Jährige mit weiteren acht Radlern von Westerheim nach Wiesensteig gefahren. Gegen 16 Uhr kam er in einer scharfen Linkskurve zu weit auf die Gegenfahrbahn. Dort streifte er den Mercedes, der ihm entgegengekommen war.