Eislingen Radfahrer in Eislingen schwer verletzt

SWP 13.11.2017
Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls am Sonntag in Eislingen, bei dem gegen 18 Uhr ein 28-Jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde.

Der Mann war mit seinem Fahrrad von Göppingen kommend auf dem Radweg an der Stuttgarter Straße unterwegs. Ein 23-Jähriger kam mit seinem Volkswagen von der Westtangente und fuhr in die Kreuzung ein. Anschließend erfasste er den 28-jährigen Radfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der Radler schwer verletzt. Der Rettungsdienst versorgte den Verletzten, er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei schätzt den Schaden an den Fahrzeugen auf rund 5000 Euro. Mit der Frage, wessen Ampel grün zeigte beschäftigt sich nun die Polizei. Hinweise von Zeugen nimmt das Verkehrskommissariat Mühlhausen unter Telefon (07335) 96260) entgegen.

Themen in diesem Artikel