Einer Streife fiel am Donnerstag gegen 22.50 Uhr auf der Jebenhäuser Straße ein Mitsubishi mit einer 55-jährigen Fahrerin auf. Sie hatte Schwierigkeiten, die Fahrspur zu halten. Bei der Kontrolle konnten die Beamten sofort Alkoholgeruch wahrnehmen. Einen Alkoholtest lehnte die Frau ab, deshalb musste sie zur Blutentnahme. Sie beleidigte die Polizisten. Zur Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr kommt nun noch eine Anzeige wegen Beleidigung.

Das könnte Dich auch interessieren:

Unfall in Gerlingen bei Stuttgart 18-Jähriger stirbt in Auto, zwei Schwerverletzte

Gerlingen