Kreis Göppingen/Weilheim Polizei sucht einen Schläger

Kreis Göppingen/Weilheim / SWP 01.09.2012

Im Fall einer gefährlichen Körperverletzung, die sich bereits am vergangenen Samstag in Weilheim ereignete, sucht die Polizei nun auch im Kreis Göppingen Zeugen. Gegen 1Uhr in der Nacht war ein 26-Jähriger beim Reiterfest im Festzelt an der Kornbergstraße Opfer einer Gewalttat geworden. Der junge Mann hatte sich mit zwei Freunden im Bereich des Zeltausgangs aufgehalten. Aus nicht ersichtlichen Gründen wurde er plötzlich von einem Unbekannten mit einem Gegenstand, eventuell einer Glasflasche, sowie mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Das Opfer erlitt hierbei mehrere Gesichtsverletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Unbekannte konnte fliehen. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 20-jährigen Mann handeln. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeiposten Weilheim unter Telefon: (07023) 90052-0 zu melden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel