Mühlhausen Polizei stoppt Falschfahrer auf A8

SWP 29.12.2017

Die Polizei hat am Donnerstagabend auf der A8 bei Mühlhausen einen Falschfahrer gestoppt. Gegen 21.20 Uhr fuhr der 80-Jährige mit seinem Opel an der Anschlussstelle Mühlhausen falsch auf die A 8 in Richtung Karlsruhe. Auf der Autobahn streifte der 80-jährige die Mittelleitplanke. Anschließend stoppte eine Polizeistreife seine Fahrt. Bei dem Vorfall wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand gefährdet. Der Opel des Mannes wurde abgeschleppt. Das Verkehrskommissariat Mühlhausen hat die Ermittlungen aufgenommen.