Mehrere Autofahrer hat die Polizei bei Kontrollen am Montag in der Region beanstandet, nicht nur wegen Gurt und Handy. In Göppingen war ein VW-Fahrer in der Stuttgarter Straße zu schnell unterwegs.
Vier Fahrer stoppte die Polizei in Geislingen, die sich durch das Handy ablenken ließen. Vier weitere Fahrer waren nicht angeschnallt.
In Zell unter Aichelberg bedienten ein Ford-Fahrer, eine Mercedes-Fahrerin und ein Volvo-Fahrer während der Fahrt das Handy.