Am vergangenen Wochenende haben Diebe in Gruibingen und Hohenstadt mehrere Sattelzüge aufgebrochen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mähroboter aus Lkw in Gruibingen gestohlen

In Gruibingen haben die noch unbekannten Täter mehrere Kartons mit Mährobotern aus dem Auflieger eines Lastwagens gestohlen,  der an der Tank- und Rastanlage stand. Auf Nachfrage der GEISLINGER ZEITUNG beziffert ein Polizeisprecher den Sachwert der Geräte auf mehrere zehntausend, wenn nicht sogar 100.000 Euro.
Laut Polizei waren die Diebe Samstag oder Sonntag am Werk. Der Fahrer des Sattelzugs hatte die aufgebrochene Plombe an seinem Auflieger am Sonntagnachmittag bemerkt. Vermutet wird, dass der Diebstahl zwischen 23 Uhr am Samstag und 13 Uhr am Sonntag begangen wurde. Die Polizisten entdeckten bei ihren Ermittlungen, dass die Einbrecher noch zwei weitere Auflieger von Sattelzügen mit Gewalt geöffnet hatten. Aus diesen Fahrzeugen nahmen sie keine Beute mit.

Sattelzug an A8 bei Hohenstadt aufgebrochen

Weiter berichtet die Polizei, dass auch auf dem Parkplatz entlang der A8 bei Hohenstadt Unbekannte die Plombe an einem Sattelzug aufgebrochen haben. Beute machten sie auch in diesem Fall nicht. Nach ersten Ermittlungen der Polizei soll die Tat ebenfalls am Samstag oder Sonntag geschehen sein.