Am Sonntag zog sich ein 22-Jähriger bei einem Unfall in Wiesensteig leichte Verletzungen zu. Der Mann trug einen Schutzhelm.
Nach Erkenntnissen der Polizei war der Mann gegen 15.30 Uhr mit seinem Mountainbike in der Sommerbergstraße unterwegs, heißt es in einer Pressemitteilung. Dort soll er so stark gebremst haben, dass er über den Lenker nach vorne stürzte und auf der Straße landete. Der Rettungsdienst brachte ihn mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.
Nach ersten Erkenntnissen entstand am Fahrrad kein Schaden. Die Polizei, Telefon (07331) 932 70 hat die Ermittlungen aufgenommen.