Eine Beleidigung war der Auslöser für eine Handgreiflichkeit am Dienstag in Göppingen. Der Vorfall ereignete sich gegen 15 Uhr im Göppinger Apostelhof. Hier trafen eine 47-Jährige und ihre 42-jährige Kontrahentin aufeinander. Zwischen den Frauen kam es zu einem Wortgefecht mit Beleidigungen.

Es entwickelte sich ein Handgemenge. Dabei trug die 42-Jährige leichte Verletzungen davon. Die 47-Jährige sieht jetzt einer Anzeige wegen Beleidigung und Körperverletzung entgegen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Stuttgart/Kernen/Göppingen/Blaubeuren