Am Samstag gegen 14.30 Uhr sah ein Zeuge, wie ein Mann in der Davidstraße eingeschlafen in seinem Sprinter saß – bei laufendem Motor. Als er ihn ansprach, fuhr der Mann weiter und gab an, sich jetzt schlafen zu legen.

Eine Stunde später kam der Zeuge erneut in der Davidstraße vorbei und fand den 46-Jährigen bewusstlos im Sprinter sitzend vor. Hierauf wurde der Fahrer in eine Klinik gebracht. Ein Test ergab, dass der 46-Jährige erheblich unter Alkoholeinwirkung stand.

Hattenhofen