Eine Frau fuhr mit dem VW gegen 17 Uhr die Ditzenbacher Straße in Richtung Aufhausen entlang, wie die Polizei mitteilt. Bevor sie in eine Zufahrt abbog, bremste die Fahrerin ihren Wagen ab. Das bemerkte ein Opelfahrer hinter ihr zu spät. Der 41-Jährige fuhr auf den VW auf, wodurch der Beifahrer im VW leichte Verletzungen erlitt.

Göppingen

Den 41-Jährigen erwartet deshalb nun eine Strafanzeige. Den Sachschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf rund 3500 Euro.