Auffällig langsam war am Samstag kurz vor Mitternacht ein 25-Jähriger mit seinem  Auto auf der Stuttgarter Straße in Geislingen unterwegs, berichtet die Polizei. Er fiel einer Streife des Polizeireviers Geislingen auf, weil er auf gerader Strecke ohne ersichtlichen Grund mit nur 25 statt der erlaubten 50 Stundenkilometer unterwegs war.

Fahrer in Geislingen betrunken: Polizei beschlagnahmt Führerschein

Bei der  Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann betrunken war. Sie ordneten eine Blutprobe an und beschlagnahmten den Führerschein.