Dank eines aufmerksamen Zeugen ermittelte die Polizei am Dienstag den mutmaßlichen Verursacher eines Unfalls in Geislingen.

Unfall in Geislingen: Senior fährt betrunken gegen Treppe

Der Zeuge hatte laut Polizeibericht gegen 22.10 Uhr beobachtet, dass ein Autofahrer in der Parkstraße nach rechts von der Fahrbahn abkam und im Bereich Georg-Elser-Platz gegen eine Treppe fuhr. Anschließend fuhr der Mann weiter, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 2000 Euro zu kümmern.

Die Polizei traf den 74-jährigen Fahrer an seiner Wohnanschrift an. Der Senior stand unter Alkoholeinfluss. Er musste eine Blutprobe und schließlich seinen Führerschein abgeben und sieht nun einer Strafanzeige entgegen.