Ein Opel parkte zwischen Freitag 17 Uhr und Samstag 11 Uhr auf dem Parkplatz der Autalhalle in Bad Überkingen. Ein bislang unbekannter Autofahrer machte während dieser Zeit Fahrübungen auf dem Schotterparkplatz, wie die Polizei mitteilt. Er ließ sein Auto wohl mehrfach im Kreis fahren. Dabei schleuderte eine Menge Schotter gegen das geparkte Auto und beschädigte es.

Steinheim am Albuch

Den Schaden an dem Opel schätzt die Polizei auf etwa 3000 Euro. Das Polizeirevier Geislingen (Telefon (07331) 93270 sucht nun Zeugen, die Hinweise zu dem unbekannten Autofahrer geben können.