Uhingen Paketkasten angefahren

SWP 11.04.2016
Ein Betrunkener ist am Sonntag mit seinem Auto in Uhingen gegen einen Paketkasten gefahren und dann geflüchtet.

Ein Zeuge hatte jedoch gegen 19.15 Uhr gesehen, wie ein Opel gegen einen Paketkasten in der Römerstraße fuhr. Er sah den Autofahrer flüchten und rief die Polizei. Ihnen teilte er das Kennzeichen und die Farbe des Opels mit. Die Polizisten fanden den Unfallverursacher daher schnell. Bei dessen Kontrolle stellten sie fest, dass der 37-Jährige betrunken war. Deshalb nahm ihm ein Arzt in einem Krankenhaus Blut ab. Den Führerschein musste der Mann abgeben.