Donzdorf Opel kracht in Hauswand

Donzdorf / SWP 13.06.2018

Wegen gesundheitlicher Probleme ist eine Opel-Fahrerin am Dienstag in Donzdorf über eine Kreuzung gegen eine Hauswand gerast. Gegen 7 Uhr war die Frau in der Poststraße unterwegs. Aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung konnte die Fahrerin das Auto nach Polizeiangaben nicht mehr steuern. Es raste über die Kreuzung mit der Schlossstraße. Ein Autofahrer bremste und verhinderte so einen Zusammenstoß. Der Agila prallte gegen eine Hauswand in der Poststraße. Rettungskräfte brachten die schwer verletzte Fahrerin in ein Krankenhaus. Das Fahrzeug der 36-Jährigen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg es. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 7000 Euro

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel