Weiler Opel gerät ins Schleudern

Weiler / SWP 15.11.2017

Eine 22-Jährige geriet am Dienstagmorgen gegen 8.10 Uhr mit ihrem Opel auf der Kreisstraße nach Weiler ins Schleudern. Laut Polizeibericht kippte der Opel in einem angrenzenden Feld auf die Seite. Glücklicherweise blieb die 22-Jährige unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von 2000 Euro.