Geislingen Nach Unfall das Bewusstsein verloren

Geislingen / SWP 08.06.2018

Ein 73-Jähriger hat am Donnerstagmorgen nach einem Unfall in Geislingen das Bewusstsein verloren. Er kam gegen 10 Uhr morgens in die Klinik, wie die Polizei berichtet. Zuvor hatte der 73-Jährige mit seinem Hyundai in der Heidenheimer Straße einen Peugeot gestreift. Dabei war ein Sachschaden von 6000 Euro entstanden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel