Geislingen Münzautomaten aufgebrochen

Geislingen / SWP 05.01.2018

Zeugen haben am Donnerstag der Polizei nach einem Diebstahl in Geislingen geholfen. Am frühen Donnerstag wurde in einem Haus im Notzentalweg Geld gestohlen. Dazu brach ein Unbekannter den Münzautomaten der Waschmaschinen eines Mehrfamilienhauses auf. Hinweise von Zeugen und die ersten Ermittlungen ergaben einen Verdacht. Der richtete sich gegen einen 19-Jährigen. Kurz bevor die Polizei bei dem Mann zu Hause war, flüchtete er aus der Wohnung. Er habe wohl geahnt, dass er entdeckt wurde. Doch in der Nacht zum Freitag stellte ihn die Polizei in seiner Wohnung. Dort fanden die Ermittler auch etwas Marihuana. Das Rauschgift bringt dem jungen Mann eine Anzeige ein. Auch wegen des Diebstahl, dessen der 19-Jährige verdächtig ist, erwartet ihn eine Strafanzeige.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel