Göppingen Mit zu viel Alkohol in den Graben

Göppingen / SWP 01.09.2012

Zu tief ins Glas geschaut und nun ohne Führerschein: Ein 25-Jähriger wollte laut Polizei gestern gegen 6.45 Uhr mit seinem Mercedes von der Göppinger Westtangente nach rechts auf die Großeislinger Straße abbiegen. Dabei war er offenbar zu schnell unterwegs, kam mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Als Polizeibeamte den Unfall aufnahmen, stellten sie bei dem Mann deutlichen Alkoholgeruch fest - worauf er zur Blutprobe und den Führerschein abgeben musste.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel