Geislingen Mit der Faust Rückscheibe eingeschlagen

Geislingen / SWP 02.07.2018

Wütend hat ein 37-Jähriger am Sonntagabend die Rückscheibe eines Autos eingeschlagen. Er hatte sich zuvor mit kroatischen Fußballfans gestritten.

Gegen 22 Uhr kam es zum Streit beim Public Viewing in einem Café in der Karlstraße. Offenbar artete die Auseinandersetzung sogar in einer Schlägerei aus. Als die Polizei ankam, war davon nichts mehr zu sehen. Jedoch hatte sich der 37-Jährige mit einer 25-Jährigen gezofft und war anschließend nach draußen gelaufen, um mit seiner Faust die Rückscheibe eines Jaguars einzuschlagen. Dabei verletzte er sich und musste ins Krankenhaus. Er richtete einen Sachschaden von 1000 Euro an.

Die Polizei ermittelt und will die genauen Hintergründe des Streits in Erfahrung bringen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel