Donzdorf Mit Blaulicht auf Audi gefahren

Donzdorf / SWP 11.10.2017

Am Montag um 14.50 Uhr kam es auf der B 466 zwischen Süßen und Donzdorf zu einem Auffahrunfall mit einem Rettungswagen. Der 32-jährige Fahrer war mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs, als ein 50-Jähriger vor ihm seinen Audi plötzlich stark abbremste. Der 32-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Audi auf. Der Rettungswagen  musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 8000 Euro.