Merklingen Laster schleift Auto an Leitplanke entlang

Merklingen / lsw 13.09.2013
Eingeklemmt: Ein Lastwagen hat am Donnerstag gegen 21.55 Uhr.auf der Autobahn 8 bei Merklingen (Alb-Donau-Kreis) den Wagen eines 51-Jährigen gerammt und 100 Meter an der Leitplanke entlang mitgeschleift.
Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer wollte auf der A 8 in Richtung Stuttgart auf Höhe Merklingen von der rechten auf die Überholspur wechseln und übersah dabei einen von hinten heranfahrenden Audi. Der 51-jährige Audi-Fahrer bremste stark ab, konnte aber nicht mehr verhindern, dass er zwischen Lkw und Leitplanke eingekeilt wurde. Der Audi wurde 100 Meter an der Leitplanke entlang geschleift. Die Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Zur Bergung der Fahrzeuge musste die Fahrbahn kurzzeitig voll gesperrt werden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 50.000 Euro.