Zwei Autofahrer hat die Polizei am Freitagabend gestoppt. Das erste Fahrzeug kontrollierte sie gegen 20 Uhr in der Nassachtalstraße. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 42-jährigen Fahrer fest. Ein zweites Fahrzeug wurde gegen 21 Uhr in der Ulmer Straße kontrolliert. Hier bemerkten die Beamten, dass der 19-jähriger Fahrer Drogen konsumiert hatte. Bei beiden Männern wurde eine Blutentnahme angeordnet, der Führerschein ist erstmal weg.