Wangen Kellerbrand in Wangen

Wangen / SWP 03.01.2018

Die Feuerwehr löschte am Dienstag in Wangen einen Kellerbrand.Dieser war nach Polizeiangaben gegen 15.30 Uhr im Heizraum eines Wohnhauses in der Beethovenstraße ausgebrochen. Ursache dürfte die Überhitzung einer Mehrfachsteckdose gewesen sein. Dank der im Haus installierten Rauchmelder wurde das Feuer gleich entdeckt. Der Sachschaden lag ersten Schätzungen nach bei 2000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel